Coinimal akzeptiert jetzt auch OK Pay

 

Coinimal OK Pay

 

Das Wiener Startup Coinimal bietet mit OkPay ab sofort zehn Zahlungsmethoden zur Auswahl an. OkPay ist von allen zehn Zahlungsanbietern auf dieser Plattform außerdem der günstigste und bietet insgesamt über 114 Zahlungsoptionen an. Besonders interessant ist dieser Anbieter für Kunden außerhalb Europas, die im Fiatgeld – System oft mit horrend hohen Gebühren im zweistelligen Bereich abgeschreckt werden und nach einer günstigeren Möglichkeit suchen.

Quelle: Coinimal adds OkPay as new payment option

Gebühren (OkPay-Angaben): (0,5 %, Max. 2,99 EUR)

Webseite: okpay.com

Bitcoin, Nxt und Ethereum kaufen plus 5 € Gutschein: coinimal.com

Coinimal

 

 

 

Share this: