Decent, die Hüter der Redefreiheit

CSkbwlaWsAAeFMI

„DECENT is liberating the world of media through innovative technologies that enable decentralized sharing of digital content. Focused on the freedom of speech and expression the platform provides unlimited access to information for everyone in the world.“ Quelle: decent.ch

Vor kurzem habe ich hier etwas über die Organisation bitcongress.org geschrieben, die Wahlen mithilfe der Blockchain-Protokolle durchführen kann. Decent nutzt ebenfalls diese Protokolle und hat in diesem Monat ein sehr ausführliches Whitepaper veröffentlicht. Gegründet wurde das auf Blockchain-Protokollen basierende start-up Decent von Matej Michalko, Matej Boda und Wayman Kwan. Decent ist eine dezentrale Medienplattform z.B. für Autoren, Künstler, Blogger, Filmproduzenten oder App-Entwickler, um zensurfrei und ohne Kontrolle durch dritte weltweit Informationen jeder Art zu veröffentlichen und zu verkaufen. Bezahlt werden die Inhalte mit Decent tokens (DCT), die aber wahrscheinlich erst im ersten Quartal 2016 herausgegeben und nur mit Bitcoins oder Altcoins gekauft werden können. Fiatwährungen müssen draußen bleiben.

Webseite: decent.ch

Mehr detaillierte Informationen?

Hier geht’s zum 20-seitigen Whitepaper: http://decent.ch/decent-whitepaper.pdf

Decent

Share this: