Ethereum startet mit Homestead in die zweite Phase

 

Ethereum Homestead

 

Die Ethereum – Entwickler haben auf ihrer Blockchain – Plattform ethereum.org ihre neue Version veröffentlicht. Homestead ist eine Weiterentwicklung vom Etereum – Protokoll Frontier, daß jetzt die zweite Phase von Ethereum einläutet. Durch Protokoll – und Netzwerkupgrades soll in erster Linie die Netzwerksicherheit verbessert werden, die Blockbelohnung bleibt bei 5 ETH für jeden Block, der gefunden wird.

Zur ETH – Kursentwicklung: Die ETH – Marktkapitalisierung beträgt immer noch über eine Milliarde US $, das Handelsvolumen liegt bei über 42 Millionen (!) $, es wird also gehandelt, was das Zeug hält.. Ein ETH erreichte am 13. März 2016 kurzzeitig ein neues Hoch von 15 US $ (Quelle: coinmarketcap.com) und hat sich derzeit bei 13 $ eingependelt (Bodenbildung). Meine Einschätzung für die Zukunft: ETH trägt noch sehr viel Kurspotenzial in sich, 13 $ sind definitiv noch nicht das Ende der Fahnenstange.

Meine anderen Ethereum – Posts findet ihr hier

Webseite: ethereum.org

Wer mehr Details erfahren will, sollte sich unbedingt den Originalartikel von Jeffrey Wilcke durchlesen: blog.ethereum.org

Ethereum Block Explorer: etherscan.io

Ethereum Go: Release 1.3.5

Ethereum C++: Version 1.2.0

 

Bitcoin, Nxt und Ethereum kaufen plus 5 € Gutschein: coinimal.com

Coinimal

 

 

Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro für bitcoin.de Kunden: bitcoin.de

bitcoin_logo_300dpi

 

Share this: